B/S Nagelkorrektur Spange

Eingewachsene und deformierte Zehennägel mit einer Spange aus Glasfaserkunstoff korrigieren lassen.

Bei der Nagelkorrektur mit einer Spange wird ein Blättchen aus Glasfaserkunstoff auf Ihren Zehennagel geleimt. Dabei wird der Nagel an den Nagelseiten gehoben, damit der  Nagel vom hinteren Nagelbereich in seiner ursprünglichen Form hervorwachsen kann.

Die Spange kann bei Bedarf alle 4-6 ausgewechselt werden.

Bitte beachten Sie, dass die kosmetische Fusspflege nicht Bestandteil der Behandlung ist.  Kunden und Kundinnen mit Nagelerkrankungen wie z.B. Nagelpilz werden abgewiesen. Ebenfalls raten wir Kunden und Kundinnen mit Diabetes direkt eine Podologin aufzusuchen.
Preise
B/S Nagelkorrektur Spange Fr. 30.00
Wachstum der Fussnägel
Die Wachstumsgeschwindigkeit eines Nagels ist abhängig vom Ausmass der Neubildung von Nagelzellen in der Nagelmatrix. Der Nagel wächst kontinuierlich während des ganzen Lebens, sofern nicht krankhafte Einwirkungen dies verhindern.
Wachstumsintensität

Dabei nimmt die Wachstumsintensität mit zunehmendem Alter ab. Nebst dem Lebensalter haben aber auch die Durchblutung, Ernährung und physiologische Belastung einen Einfluss auf das Wachstum.

Matrixzellen

Die Fussnägel wachsen ca. 2.5 bis 3 mm pro Monat. Die Dicke der Nägel kann verschieden sein und wird durch die Matrixzellen bestimmt. Bis zum Sichtbarwerden am Rande des Nagelwalls dauert es ca. 5 Wochen. Eine totale Erneuerung dauert 5 bis 6 Monate, beim Grosszehennagel 9 bis 12 Monate.